1V-LSD

1V-LSD: ein LSD-Analoga

Nach dem Verbot von 1P-LSD, tauchte auf einmal überall im Internet sie Substanz 1cP-LSD auf, sozusagen als direkter “Ersatz” zu 1P-LSD. Es wird davon ausgegangen, dass diese Substanz vom Markt zurückgehalten wurde, um 1P-LSD beim Verbot direkt abzulösen.

1V-LSD wird nun online verkauft, seit eine kürzlich erfolgte Änderung des deutschen NpSG (Neue psychoaktive Substanz) durchgesetzt wurde, die 1P-LSD und jetzt 1cP-LSD und mehrere andere Lysergamide kontrolliert.

Ähnlich wie andere LSD-Analoga zuvor, wird dieses derzeit mit der Kennzeichnung „nicht für menschlichen Verzehr geeignet“ im Internet vertrieben.

LSD entfaltet seine psychedelische Wirkung vor allem durch die Bindung an die neuronalen Serotoninrezeptoren 5-HT2A und B, die in vielen Regionen des Gehirns vorkommen.

1V-LSD – 1-Valeryl-D-Lysergsäurediethylamid

1V-LSD-1-Valeryl-D-Lysergsäurediethylamid-ein Analog der Lysergsäure
1V-LSD

1V-LSD oder 1-Valeryl-D-Lysergsäurediethylamid ist eine psychotrope Substanz und eine Forschungschemikalie (Research Chemical) mit psychedelischen Wirkungen. 1V-LSD ist ein künstliches Derivat der natürlichen Lysergsäure, die in Mutterkornalkaloiden vorkommt, sowie ein Analogon von LSD.

Ein Head-Twitch-Response-Assay (zeigt eine Stimulation des 5-HT2A-Rezeptors an) bei Mäusen ergab, dass 1V-LSD eine ähnliche Potenz wie 1P-LSD und 1cP-LSD hat, wobei die Verhaltenseffekte diesen strukturellen Analoga ebenfalls sehr ähnlich sind.

Wie andere N-acylierte Lysergamide reagiert 1V-LSD sehr langsam auf das Ehrlich-Reagenz und liefert möglicherweise keine zuverlässigen Ergebnisse, wenn das Reagenz nicht frisch ist.

LSD und Psilocybin: Verwendung in der Psychotherapie


Ralf Heim, Freie Universität Berlin, Dissertation: Synthese und Pharmakologie potenter 5-HT2A-Rezeptoragonisten „, PDF 180kb


LSD and Its Lysergamide Cousins„, Arbeit von David E. Nichols zu LSD und seinen Derivaten. Englische Ausgabe aus „The Heffter Review of Psychedelic Research, Volume 2“ – Erschienen 2001


 

Weblinks zum Thema LSD

In letzter Zeit hat es eine Erneuerung der Humanforschung mit klassischen Halluzinogenen (Psychedelika) gegeben. Dieses Papier diskutiert zuerst kurz die einzigartige Geschichte der menschlichen Halluzinogenforschung und geht dann auf die Risiken der Halluzinogenverabreichung und Schutzmaßnahmen zur Minimierung dieser Risiken ein. Obwohl Halluzinogene physiologisch relativ sicher sind und nicht als Suchtmittel gelten, birgt ihre Verabreichung einzigartige psychologische Risiken.

Johnson M, Richards W, Griffiths R. Human hallucinogen research: guidelines for safety. Journal of Psychopharmacology.


Trope A, Anderson BT, Hooker AR, Glick G, Stauffer C, Woolley JD. Psychedelic-Assisted Group Therapy: A Systematic Review. J Psychoactive Drugs.


Watts R, Day C, Krzanowski J, Nutt D, Carhart-Harris R. Patients’ Accounts of Increased “Connectedness” and “Acceptance” After Psilocybin for Treatment-Resistant Depression. Journal of Humanistic Psychology.

Die Mutterkorn-Alkaloide

Albert Hofmann

LSD-Analoga-und-mutterkorn-alkaloide-nachtschatten-verlag
Mutterkorn-Alkaloide-Nachtschatten-Verlag

In dieser Neuauflage von “Die Mutterkornalkaloide”, des Klassikers aus dem Jahr 1964, wird die Botanik, die Geschichte, die Chemie und die Pharmakologie des Mutterkorns beschrieben, bis hin zur Synthese von LSD. Es ist das eigentliche Grundlagewerk der LSD-Entdeckung, das hier im unveränderten Nachdruck als historisches Dokument wieder veröffentlicht wird. Albert Hofmann hat zu dieser Ausgabe ein aktualisiertes Vorwort verfasst, sowie die Geschichte des LSD als neues Kapitel geschrieben, das an die Entdeckung des LSD im Jahre 1943 anknüpft und die faszinierende wie kontroverse Entwicklung bis in die heutige Zeit beschreibt.
Der Weg vom Mutterkorn zum LSD zeigt, dass LSD, wie die meisten Entdeckungen, in erster Linie nicht nur ein Produkt des Zufalls ist, sondern auch die Frucht langer, umfassender Forschungstätigkeit.

Erschienen am: 02.2022
Einband: Softcover
Seitenzahl: 232 Seiten
ISBN: 978-3-03788-703-5

Filed under: PsychedelicaTagged with: , , , , ,

No comment yet, add your voice below!


Kommentar verfassen