Schlagwort: MDA

MDA

3,4 Methylendioxyamphetamin

MDA ist ein Entaktogen aus der Gruppe der Amphetamine. Es wirkt ähnlich wie MDMA, allerdings ohne große empathische Wirkung. Eine Intensivierung der optischen, akustischen und taktilen (den Tastsinn betreffenden) Eindrücke vermischen sich mit leichten Halluzinationen. Die Denkleistung wird leicht gesteigert und Zusammenhänge bezüglich der eigenen Standortbestimmung im Universum werden einem plötzlich offenbar.

Continue reading
Filed under: Psychedelica, SubstanzenTagged with: ,