Schlagwort: NMDA-Rezeptor

Ketamin

Ketamin: auch ein Anästhetikum und Antidepressivum

Ketamin, ein Cyclohexanon, wird als Arzneistoff in der Human- und Tiermedizin zur Narkose eingesetzt und kommt in der Regel als weißes kristallines Pulver vor. Die Ausgangssubstanz ist aber eine Flüssigkeit, welche getrocknet wird und dann kristallisiert.
Ketamin ist verwandt mit Phencyclidin (PCP, auch „Angle Dust“ genannt) und dem Opioid Pethidin.

Ketamin findet in der Anästhesie zu Narkosezwecken, bei der Schmerzbehandlung (Analgesie) in der Notfallmedizin und zur Behandlung einer therapieresistenten Form von Asthma Anwendung.
Charakteristisch für die Wirkung des Ketamin ist die Erzeugung einer sogenannten „dissoziativen Anästhesie“. Darunter wird die Erzeugung von Schlaf und Schmerzfreiheit unter weitgehender Erhaltung Schutzreflexe verstanden.

Continue reading

Filed under: SubstanzenTagged with: , ,