Schlagwort: peyote

Meskalin

Der Peyote-Kaktus

Meskalin (Mescalin, 3,4,5-Trimethoxyphenethylamin) ist ein Naturstoff, der in verschiedenen Kakteen vorkommt. Meskalin wurde aus dem bekanntesten Vertreter – dem Peyote-Kaktus (Lophophora Williamsii) isoliert (Bild recht mit freundlicher Genehmigung von. Mescalin kann aus Kakteen mittels Extraktion gewonnen werden, es lässt sich aber auch synthetisch herstellen. Es wurde erstmals 1896 von Arthur Heffter isoliert; Ernst Späth gelang 1919 die erste Totalsynthese.

Continue reading
Filed under: Psychedelica, SubstanzenTagged with: , ,